Probestäbe zur Bestimmung des Wärmeausdehnungskoeffizienten

Forschung und Entwicklung

Im Eigenauftrag forscht das Keramikinstitut an Projekten weiter, die im Zusammenhang mit Kundenaufträgen bearbeitet wurden. Die Ergebnisse kommen dem nächsten Kunden zugute. Einige haben wir publiziert; Sie können sie hier einsehen. Für alle Projekte gilt: Falls Sie Interesse an den Ergebnissen oder deren Weiterverfolgung haben, sprechen Sie uns gerne an.

Ausgewählte Projekte

Titel Projekt-träger Laufzeit
Neuartige antibakterielle wirkende Oberflächensysteme für keramische Werkstoffe SMWA SAB 2001- 2002
FLEXIFORM - ein neues System für das Druckgießen keramischer Produkte mit einem Maximum an Produktflexibilität EU 2001- 2004
Verbesserung der Glasurqualität durch eine Feuerpolitur BMWI 2003- 2005
Herstellung metallisch graphitisch glänzender Oberfläche an Baukeramik BMWI 2003- 2004
Fräsen mehrfach verwendbarer Keramikformen BMBF 2003- 2006
Herstellung eines synthetischen Leicht-Feuerfestmaterials für Brennhilfsmittel im Niedrigtemperaturbereich BMWI 2005- 20707
Herstellung von Hochleistungsfasern BMWA AiF 2005- 2007
Fräsbare keramische Kühlkonturelemente BMWA EuroNorm 2006-2007
Modifizierung von Pflasterklinkern zur Energieeinsparung BMWA EuroNorm 2006- 2008
Hochfester keramischer Werkstoff mit metallischen Oberflächen SMWA SAB 2006- 2007
CERAMIN - Energy saving concepts for the European ceramic industry Intelligent Energy Europe 2006- 2009
Entwicklung eines neuartigen hochtemperaturbeständigen Verbundwerkstoffes auf der Basis eines textil-keramischen Flächengebildes in einer keramischen Matrixeinbindung BMWA AiF 2007- 2009
Frostbeständigkeit von Dachziegeln BMWA EuroNorm 2008- 2009
Verfahren zum beschleunigten Gießen von Keramik mit Elektrokinetik BMWA EuroNorm 2008- 2010
Keramisches Energiesparbrennhilfsmittel mit porosiertem Stützkorn BMWA EuroNorm 2008- 2010
Entwicklung vollkeramischer wasserdurchlässiger Pflasterziegel BMWA AiF 2009- 2010
Entwicklung und Erprobung neuartiger Gießverfahren unter Integration mehrphasiger magnetischer Werkstoffe mit hohem elektrischem Widerstand BMWA AiF 2009- 2011
Steigerung der Ressourceneffizienz in der keramischen Industrie durch Niedertemperatursintern von keramischen Massen BMBF 2009- 2011
Emissionsarmes Wärmespeicherheizungssystem <15 KW auf der Basis regenerativer Festbrennstoffe BMWA AiF 2009- 2011
Wachstumskern - LEANTEC - Antrieb BMBF 2011- 2014
Energieeinsparung durch dünnere hochfeste Pflasterziegel BMBF 2012- 2013
Neue Wege für die Trübung von keramischen Glasuren BMBF 2012- 2014
CERVIVE: „Inter-generational and family learning for Ceramists” EU 2012- 2014
Entwicklung keramischer Systeme zur Dachabschirmung BMWI 2011- 2013
Keramisches Kochgeschirr BMBF 2013- 2015
Danpfgehärtetes Formenmaterial DBU 2013- 2015
Basalt-Faser-Plasmabehandlung (Colt-Jet) BMWI 2013- 2015
Entwicklung von Werkstoffen und Herstellungstechnologien für Bauteile aus einem Endlosfaser-Keramik-Verbund SAB 2014- 2017
CERARE "Storytelling Ceramic Artifacts through Augmented Reality EU 2017- 2019

Kontakt

Dr.-Ing. Jens Petzold
+49 (0)3521/463-513

Publikationen / Bibliothek

Das Keramikinstitut verfügt über eine umfangreiche Spezialbibliothek mit Hunderten von Monografien für Fragen der Keramik. Außerdem können die folgenden Zeitschriften eingesehen werden:

  • Ceramic forum international - cfi (Berichte der Deutschen Keramischen Gesellschaft)
  • ZI Ziegelindustrie International
  • Keramische Zeitschrift
  • Interceram

Diese Zeitschriften werden seit vielen Jahrzehnten gehalten und archiviert. Die folgenden Veröffentlichungen von Mitarbeitern unseres Hauses können Sie ebenfalls in diesen Zeitschriften einsehen. Bitte rufen Sie uns an, wir beraten Sie.


2017

1/2017  |  W. Krahl: Einsatz eines Digitalmikroskopes zur Qualitätsprüfung in der Baukeramik  |  ZI Internatational 5/2017, Seite 28-33


2013

1/2013  |  M. Teichgräber, Dr. J. Petzold  | Frostbeständigkeit von keramischen Baumaterialien - Einflüsse, Normen und neue Untersuchungsmethoden (Teil 1)  |  ZI International 66(2013), Seite 37-42

2/2013  |  K. Hohlfeld: Die heimlichen Tücken des Glasierens von Baukeramik  |  ZI International 66(2013)4  |   Seite 42-48

3/2013  |  M. Teichgräber, Dr. J. Petzold  | Frostbeständigkeit von keramischen Baumaterialien - Einflüsse, Normen und neue Untersuchungsmethoden (Teil 2)  |  ZI International 66(2013)5; Seite 8-13


2012

1/2012  |  M. Graf, K. Hohlfeld, Prof. W. Schulle  | Entwicklung und Beurteilung eines mullitischen Binders für hochtonerdehaltige feuerfeste Erzeugnisse  |  Keramische Zeitschrift (2012)6; Seite 337-341


2010

1/2010  |  Dr. R. Bartusch, F. Händle  | Plastifizieren und Extrudieren  |  cfi / Berichte der DKG 87 (2010) 3; Seite D19-D22

2/2010  |  D. Erdmann:   |Der Traum vom elektrokinetischen Gießen in Gipsformen  |  Keramische Zeitschrift 62(2010)4; Seite 270-272

3/2010  |  Dr. R. Bartusch  | Stand und Trends der Extrusionstechnik in der Technischen Keramik  |  Keramische Zeitschrift 62(2010)5; Seite 340-344

Kontakt

Dipl.-Ing. Kerstin Hohlfeld
+49 (0)3521/463-545